Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Linztag

Einen interessanten und erlebnisreichen Tag verbrachten die Kinder der 4.Klasse am Freitag, 26.04. in Linz. Als Detektive erforschten sie die Altstadt vom Hauptplatz bis zum Linzer Schloss und vom Alten Markt bis zum Landhaus. Dort hielten sie im Sitzungssaal eine "Landtagssitzung" ab und fühlten sich wie echte Politiker*innen. Im Anschluss wurde noch der Neue Dom besichtigt. Die Führung durch das Musiktheater bildete den Abschluss dieses besonderen Schultages.

Bildergalerie

_________________________________________________________________________________________________________________________________

"Hui statt Pfui"

Das theoretische Wissen zum Umweltschutz, zur Mülltrennung und die Wichtigkeit einer saubere Umwelt, lernen die Kinder im Sachunterricht lehrplanmäßig jedes Jahr. Nun leisteten sie wieder einen wichtigen Beitrag und machten sich mit Müllsäcken und Handschuhen ausgerüstet auf den Weg durch den Ort, um herumliegenden Müll einzusammeln. Mein Dank gilt hierbei auch den Lehrerinnen, die sich sehr für das Gelingen dieser Aktion einsetzen!

Bildergalerie

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Gesunde Jause

Schon das zweite Mal wurden wir heuer vom Elternverein mit einer gesunden Jause verwöhnt. Sehr appetitlich angerichtet, waren die Brote

mit Aufstrich, Honig oder Butter in kürzester Zeit ebenso aufgegessen, wie die Obst- und Gemüsestücke. Für besonders hungrige Kinder

gab es noch Nüsse und Rosinen.

Ein herzliches Dankeschön für die Organisation und alle Helferinnen!

Gesunde Jause vom Elternverein

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

"Vom Gras zur Milch"

Die Ortsbauern der Gemeinde Oberneukirchen  haben ein Programm erarbeitet, das in 4 Jahren den Kindern unterschiedliche Themen rund um die Landwirtschaft näher bringt. Im vergangenen Schuljahr besuchten wir Bauern auf ihren Höfen und lernten über Viehhaltung und landwirtschaftliche Geräte.

In diesem Jahr kamen die Bauern und Bäuerinnen an die Schule und erzählten viel Wissenswertes zum Thema Milchwirtschaft. Was passiert mit der Milch nachdem sie gemolken wurde? Wie viel Butter oder Käse kann aus einer Kanne Milch hergestellt werden? Gibt es noch andere Erzeugnisse, die wir von Kühen gewinnen? Diese und noch viele weitere Fragen wurden in einer abwechslungsreichen Unterrichtsstunde mit den Kindern erarbeitet.

Als Highlight und Abschluss durften die Kinder ihre eigene Butter schütteln und ließen sich diese auf einem Brot gut schmecken.

Im nächsten Jahr steht wieder ein Besuch auf den Höfen auf dem "Stundeplan", bei dem sich alles um Getreidewirtschaft drehen wird.

Ein herzliches Dankeschön an alle Bäuerinnen und Bauern, die sich an diesem tollen Projekt beteiligen!

Bildergalerie

************************************************************************************************************************************************

"Wasser musikalisch erleben"

Unter diesem Titel fand das Mitmachkonzert statt, das die Kinder am Donnerstag, 7. März genießen durften. Zwei Musiker von "rock4kids"

aus Wien, präsentierten den Kindern Musikstücke, in denen Wasser eine wichtige Rolle spielt. Von Vivaldi über Händel bis Smetana und

Strauß wurden die Kinder auf musikalisch mitreißende Weise in die Welt der klassischen Musik entführt. Bei jedem Musikstück wurden

Kinder als Akteure eingebunden und zum Mitmachen animiert. Auch die Schulanfänger*innen aus dem Kindergarten Waxenberg hatten

großen Spaß am Zuhören und mitgestalten.

Bildergalerie

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Science Vormittag

Die MS Oberneukirchen lud alle 4.Klassen aus den Volksschulen der Umgebung zu einem Science Vormittag ein. An verschiedenen Stationen konnten die Kinder mit Mikroskopen arbeiten, einfache Programme am Computer erstellen, einen 3D-Druck beobachten und ein Werkstück herstellen. Alle Kinder waren begeistert und konnten viele neue Eindrücke und Erfahrungen sammeln.

Ein herzliches Dankeschön an Direktorin Dorothea Wolfesberger und alle Lehrkräfte, die diesen spannenden und lehrreichen Vormittag ermöglicht haben!

Bildergalerie

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Schikurs 

Der diesjährige Schikurs fand von 12.2. - 14.2. am Sternstein statt. 45 Kinder nahmen daran teil und wurden an diesen drei Nachmittagen von der Schischule Fröhlich gut betreut. Vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen hatte alle großen Spaß und freuten sich über die, trotz der anhaltend warmen Temperaturen, guten Pistenverhältnisse.

Bildergalerie

**************************************************************************************************************************************************

Närrisches Treiben 

Wegen des Schikurses vom 12.2. - 14.2. wurde mit den Kindern bereits am Freitag, 9.2. der Fasching in der Schule gefeiert. Neben lustigen Spielen in der Klasse und im Turnsaal wurde gebastelt, gesungen und viel gelacht. Der Elternverein versüßte das närrische Treiben mit schmackhaften Faschingskrapfen.

Lustiges Faschingstreiben

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

"Der See hat eine Haut bekommen ..."

Durch die anhaltend kalten Temperaturen war die Eisschicht endlich stark genug, um die begeisterten kleinen Eisläufer sicher zu tragen.

Unter dem Motto "Die Großen helfen den Kleinen" wurden jene 1.Klässler von den Kindern der 4.Klasse unterstützt, die sich noch nicht ganz

sicher auf der glatten Eisfläche fühlten. Somit hatte jedes Kind ein Erfolgserlebnis und großen Spaß an der Bewegung in der frischen Luft.

Bildergalerie

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Besuch der Schulanfänger*innen

Zum zweiten Mal in diesem Schuljahr nahmen sich die künftigen

Schulanfänger*innen für einen Besuch in der Schule Zeit. Frau Lehrerin Gattringer

überlegte sich einige lustige Aktivitäten im Turnsaal und in der Klasse, die unsere

Gäste mit Begeisterung mitmachten. Im Anschluss ließen sich alle die Jause gut

schmecken, bevor es für die kleinen Besucher zurück in den Kindergarten ging.

Mein Dank gilt auch den Kindergärtnerinnen, die immer gerne bereit sind, um die

Kinder bei diesen Besuchen zu begleiten und zu  unterstützen!

Bildergalerie

*************************************************************************************************************************************************

Es weihnachtet sehr!

Unter diesem Motto stand der Dienstag in der VS Traberg. An verschiedenen

Stationen konnten die Kinder zu weihnachtlichen Themen basteln, backen, turnen,

rätseln und spielen. So entstanden nicht nur herrlich duftende

Lebkuchenbuchstaben, auch Karten wurden gebastelt und englische Spiele

gespielt.

Ein herzliches Dankeschön an die Lehrerinnen, die die Stationen geplant und

organisiert haben und den Kindern diesen abwechslungsreichen Vormittag

ermöglicht haben.

Bildergalerie

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Keksverkauf beim Adventmarkt

Der Elternverein war beim diesjährigen Traberger Adventmarkt wieder tatkräftig am Werk. Neben dem Verkauf von köstlichen Weihnachtskeksen, wurde am Sonntag auch die Bewirtung mit Kuchenverkauf übernommen.

Einige Kinder waren dabei fleißige Helfer beim Keksverkauf und auch als Kellner*innen waren sie im Einsatz.

Ein herzliches DANKESCHÖN richten wir an alle Eltern, die die Kekse spendiert haben!

DANKE auch an das Vorstandsteam,  das die Kuchen gebacken hat!

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Der Nikolaus war da!

Nur brave Kinder gibt es an der VS Traberg. Daher nahm sich ein Vertreter vom

Hl. Nikolaus Zeit, um die Volksschulkinder zu besuchen.

Ein herzliches Dankeschön richten wir an den Elternverein, der auch heuer

wieder für jedes Kind ein Nikolosackerl spendiert hat!

Bildergalerie

**************************************************************************************************************************************************

Besuch der künftigen 1.Klässler

Am Mittwoch, 29.11.2023 besuchten uns die künftigen 1.Klässler zum ersten

Mal in der Schule. Neben dem Kennenlernen der Schule und der Lehrerinnen,

stand die gemeinsame Arbeit im Vordergrund. Es wurde gezeichnet, gelernt und

gemeinsam gespielt. Sogar die Jausen-Pause wurde gemeinsam verbracht.

Wir freuen uns schon sehr auf den nächsten Besuch.

Bildergalerie

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Kinderpolizei